Beschreibung: Sanierung und Umstrukturierung der Pflegebereiche in den Etagen 7-9 des in den 1970er Jahren erbauten Universitätsklinikums durch Entkernung bis auf den Rohbau. Anschließend Erneuerung der Fassaden, Einbau eines neuen Innenhofes und vollständiger neuer Innenausbau mit technischer Gebäudeausrüstung. Seit 2008 steht das Gebäude unter Denkmalschutz. Das Gestaltungskonzept lehnt sich an dem vorhandenen Farb-und Materialkanon des Hauses an. (Veröffentlicht in Bauwelt 26-27.2010)